Mitgliedschaft im Verein

Wie werde ich Mitglied im PPV Winterthur

Um Mitglied im Püntenpächterverein Winterthur zu werden und mit dem Gärtnern auf einer Pünt anzufangen, muss du folgendermassen vorgehen und ein paar Dinge beachten:

Hast du dich entschieden eine Pünt zu pachten, kannst du auf der Seite Reviere in der Homepage, bei einem dir passenden Revier online anmelden. Schaue dir die einzelnen Reviere an. Überlege dir, welches der Reviere für dich in der Nähe liegt und deinen Vorstellungen am besten entspricht.

Fülle gleich das Formular aus und sende dieses ab! Gib uns möglichst viele Informationen zu deiner Person und deinen Wünschen. Nur so können wir deine Anfrage wirklich  gut bearbeiten. Dieses Formular wird direkt an das jeweilige Revier weitergeleitet. Dieses bekommt der zuständige Revier Präsident zur ersten Bearbeitung. Es wird sich dann ein zuständiger Pachtlandverwalter mit dir in Verbindung setzen für eine erste Besichtigung.

Solltest du zusammen mit dem zuständigen Verantwortlichen einig werden und die besichtigte Pünt Pachten wollen, wird dieser den Vertrag und die nötigen Papiere vorbereiten. Nach der Unterzeichnung des Vertrags bist du Mitglied des Püntenpächterverein Winterthur.

Mitglieder des Püntenpächterverein Winterthur unterstehen den Vereinsstatuten, der Püntenordnung und dem städtischen Baureglement an denen sich alle Mitglieder halten müssen.

Erster Ansprechpartner für alle Mitglieder  und solche die es werden möchten, sind die Revierpachtland-Verwalter. Sie sind die zuständigen Personen für eure Fragen rund um die Pünten. Die Kontaktinformationen sind in den Revieren angeschlagen.

Für allgemeine Fragen zum Püntenpächter-Verein Winterthur erhälst du beim
Präsident PPVW:  

Nachfolgende Links zum Regelwerk des PPV. Jeder Püntiker und solche die es werden wollen, sollten diese einmal gelesen haben.

: Die Statuten des PPV Winterthur
: Die Püntordnung des PPV Winterthur

 

Admin V.1.1./21

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.